FANDOM


Katja Kazanova ist eine ehemalige KGB-Agentin, die sich in Sterling Archer verliebt und auf ISIS verstoßen hat. Allerdings hat sie sich geopfert, um Sterling von Barry Dylan zu retten. Nachdem sie als Cyborg wieder aufgebaut worden ist, tritt sie mit Barry in Beziehung, nur um ihn später zu entsorgen, zum Chef des KGB zu werden und eine Beziehung zu Boris zu beginnen. Ihre Stimme wird von Ona Grauer zur Verfügung gestellt.

Background Bearbeiten

Katja Kazanova trat dem KGB etwa zehn Jahre nach dem Eintritt von Sterling Archer bei ISIS bei. Während KGB-Chef Nikolai Jakov warnte die Auszubildenden über Archer, die er behauptete, war der gefährlichste Spion der Welt, Katja verliebte sich in ihn aus der Ferne und sagte, dass er der Mann ist, den sie heiraten wird.

Vor ihrer Defektion zeigte sie anscheinend eine "Zitronen-Party" (eine schwule Orgie unter älteren Menschen), an der der Parteivorsitzende beteiligt war (der in der Theorie auch der Premier der UdSSR gewesen wäre).

Jahre später, als Sterling Archer im Begriff war, vom KGB hingerichtet zu werden, tötet Katja alle KGB-Agenten. Archer entfernte seine Augenbinde, um das schöne Mädchen zu sehen, das sein Leben rettete.