FANDOM


Bartholomew Aloysius Dylan, Besser bekannt als Barry Dylan, ist ein ehemaliger ODIN-Agent, der aus dem KGB

in einen Cyborg verwandelt wurde und schließlich zum Chef des KGB wurde. Doch nachdem er im Weltraum auf dem ISS Horizon gefangen war, wurde seine Position von Katja Kazanova übernommen. Nachdem er seine Haut während eines Kampfes in einem Kornaufzug verbrannt hatte, näherte er sich der Figgis-Agentur, um seine Geburtsmutter zu finden. Seine Stimme wird von Dave Willis zur Verfügung gestellt.


Background Bearbeiten

Während auf einer Mission in Berlin, in der Sterling Archer in einen Raum brach, um zwei Doppelagenten zu töten, ruinierte Barry Archer's Anzug. Als er sich an eine Schnur klammerte, um davon abzuhalten, vom Balkon zu fallen, entschuldigte sich Barry bei Archer, aber dieser beschloß, ihm nicht zu helfen. Barry fiel schließlich auf ein Auto und brach sein linkes Bein, das durch zwei Stahlstangen und 16 Titanschrauben befestigt wurde.